Letztes Feedback

Meta





 

Es ist jedesmal

als wäre ich ein Kind und würde dazulernen wie man sich benimmt und wie man sich artikuliert. Wenn ich mich wiedermal doof verhalten habe und in dem Moment den Brass hatte und dumm war. Dann stehst du wenn sich das Gewitter verzogen hat immer da, mit deiner gütigen Art und erklärst mir was ich hätte tun sollen anstatt mich wiedermal um Kopf und Kranken zu schimpfen. Danke das du da bist, mich führst und mir die Welt erklärst. Aber auch danke, danke dafür das du mich nimmst wie ich bin. Ich weis es ist nicht immer leicht mit mir, aber ich versuch erwachsen zu werden. Irgendwie wie eine Achterbahnfahrt. Das Leben wie es vom einen auf den anderen Moment schnell und dann wieder langsam wird. Momente entstehen, hinterlassen Riefen und Erkenntnisse. Dieses *erwachsen werden* tut in letzter Zeit irgendwie weh. Verlangsamt und beschleunigt die Zeit. Nimmt einem die Kraft und zwingt einen doch wieder nach vorne zu schauen, zu planen und zu hoffen. Gut wenn man wie ich jemand hat der den Weg ein wenig erträglicher macht. Du mein strahlendes Licht. Danke Schatz! <3

31.12.14 00:00

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen